Arbeitsdauer ca. 10 min

Für Kinder geeignet (besondere Vorsicht ist bei dem Arbeiten mit dem Messer geboten)

Benötigte Materialien:

  • Gläser von Bonne Maman 30g oder 370g
  • Frische oder getrocknete Blumen
  • Eine Prise Backsoda
  • Einige Raffia Bast-Stränge
  • Ein Cutter Messer oder ein anderes scharfes Messer

Anleitung:

Durch Blumen wird jedes Zuhause zu einem schönen Wohlfühlort, die geschmackvoll geformten Gläser von Bonne Maman eignen sich hierzu hervorragend als Vasen. Blumen gibt es in allen erdenklichen Farben und Formen, sodass es unzählige Möglichkeiten gibt Ihr Zuhause mit den Vasen zu verschönern.

Mit unserer Anleitung helfen wir Ihnen, ein Glas mit ein paar Handgriffen in eine elegante Vase zu verwandeln.

Die Gläser sollen zuerst gründlich gereinigt werden, dazu kochendes Wasser in die Gläser gießen und es einige Minuten in den Gläsern lassen. Danach die Gläser mit kaltem Wasser ausspülen und gut abtrocknen.

Als nächsten Schritt werden die Gläser mit einer verdünnten Mischung aus frischem Wasser und Backpulver befüllt.

Um die gewünschte Länge der Blumen zu erreichen, messen Sie die Höhe des Glases ab.

Jetzt nehmen Sie das Cutter Messer (alternativ auch ein anderes scharfes Messer) zur Hand. Die Stiele der Blumen schräg anschneiden, dadurch wird den Blumen eine bessere Wasseraufnahme ermöglicht. Es wird empfohlen die Stiele alle zwei Tage um zwei Zentimeter zu kürzen, auch hier die Stiele immer schräg abschneiden. Das sorgt für eine bessere Zirkulation des Wassers.

Die frisch angeschnittenen Blumen so schnell wie möglich in das Wasser stellen.

Wenn Sie mehrere Blumen haben, können Sie diese mit Bast oder einer anderen Schnur zu einem hübschen Strauß zusammenbinden, sodass er nicht auseinanderfällt.

Sie können die Vasen perfekt an Ihr Zuhause anpassen und so jedem Zimmer eine individuelle Note verleihen.

Die großen Gläser (370g) eignen sich besonders gut für Blumensträuße, da die Blumen hier mehr Platz finden. Passend zu jeder Jahreszeit, sind die Bonne Maman Gläser eine ideale Dekoration. Weiße oder violette Wiesenblumen aus dem eigenen Garten spiegeln den Frühling wider, zum Sommer passen bunte Rosen oder Windröschen, im Herbst kann zu warmen Farben gegriffen werden, zum Beispiel rote Margeriten, und im Winter können Stechpalmenzweige verwendet werden.

Die kleinen Gläser (30g) eignen sich beispielsweise für Lavendel, mit dem Sie jeden Raum mit frischem Duft erfüllen können.

Tipp:
Für eine geschmackvolle und individuelle Tischdekoration können Sie mehrere Vasen einer Glasgröße mit Blumen bestücken und mit dem Raffia Best aneinanderbinden.